zweiflügeltor-p1d96881jgratm8jg546vfv8v.


WARUM Flügeltore von VARIO ZAUN?

  • einstellbare Scharniere

  • Große Auswahl: über 90 Muster und 210 Farben

  • Standardmaße und Maßanfertigung

  • bis 6 m Breite erhältlich

  • Sicherheit durch Überlastschalter, Warnleuchte und Lichtschranken bei Bedarf

  • zertifizierte Feuerverzinkung und Pulverbeschichtung

  • 10 Jahre Garantie auf Feuerverzinkung

Einstellbare Scharniere

Unsere Flügeltore sind mit stabilen und verstellbaren Scharnieren ausgestattet.

Manuell oder Automatik

Öffnen und Schließen Sie komfortabel mit elektrischem Antrieb und Fernbedienung, oder manuell mit Schlüssel.

Für Stahl- und Mauerwerkspfosten

Unsere Tore können mit verschiedenen Montagehalterungen an Stahlpfosten oder Mauerwerkspfeiler montiert werden. Alle Scharniere sind leicht zu justieren.

  • die Tragkonstruktion besteht aus einem Stahlprofil 60 x 40 mm.

  • bei Automatik keine Klinke, Schloss, Stecker und Feststeller

  • verschiedene Montagehalterungen können für Stahl-oder Mauerwerkspfosten angeboten werden

  • einstellbare Scharniere

  • max. Breite = 6000mm,  max. Höhe =1950 mm (abhängig vom Modell)

  • Spitzen frei wählbar

  • jedes Maß ist möglich

  • 70 Modelle zur Auswahl

  • feuerverzinkt und pulverbeschichtet

  • verschiedene Zaunoberkanten möglich – gerade, nach oben (konvex) oder nach unten (konkav)gebogen

  • die Metallpfosten können in den Querschnitten 60×60, 80×80,100×100,120×120 oder 160×160 mm hergestellt werden

  • die Pfosten können einbetoniert oder aufgeschraubt werden

MONTAGE AN MAUERWERKSPFEILER

anbau2.jpg

Lichtschranken und Lastbegrenzung bieten zusätzliche Sicherheit.

KOMFORTABEL

komfort.jpg

Öffnen und Schließen Sie Ihr Zweiflügeltor bequem per Fernbedienung.

MONTAGE AN STAHLPFOSTEN

anbau.jpg

Bei Bedarf werden unsere Zweiflügeltore mit Profimotoren des Herstellers BFT automatisiert

ZWEIFLÜGELIGE TORE - MANUELL ODER MIT ANTRIEB

brama_skrzydlowa_reczna.png
brama_skrzydlowa_automatyczna.png
  • robust aufgebaute zweiflügelige Tore, die mithilfe von Montageplatten an Systempfosten aus Stahl oder am Mauerwerk montiert werden

  • die Flügel bewegen sich auf den in der Torachse montierten Scharnieren

  • je nach Segmentfüllungsmuster wird die Füllung aus Stahlprofilen oder Stäben gefertigt

  • symmetrische Flügelaufteilung; passiver Flügel mit einem Riegelwerk

  • manuelles Tor ist mit einem Schloss und einem Riegel versehen, der den passiven Flügel am Untergrund versperrt

  • in einem Tor mit Antrieb fehlt das Schloss und der Riegel, deren Funktionen vom Antrieb übernommen werden

Notwendige Einbaumaße und Kennzeichnungen für eine ordnungsgemäße Auswahl und Montage eines zweiflügeligen Tores - Ansicht vom Anwesen

wymiary_montazowe_brama.png

So - Breite zwischen den Pfosten (Bestellmaß)
H - Torflügelhöhe (Bestellmaß)